TU Berlin

AG RechnersicherheitAG Rechnersicherheit

Logo der AG Rechnersicherheit

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Die studentische Vereinigung "AG Rechnersicherheit"

Lupe

Die Arbeitsgruppe Rechnersicherheit (AGRS) setzt sich sowohl aus interessierten Studierenden als auch aus Wissenschaftlern und Experten aus der Industrie zusammen. Die Arbeitsgruppe entstand als Initiative im Anschluss an die Lehrveranstaltung „Sicherheit in Rechnersystemen“. Hauptziele der Gruppe sind der Austausch über neue Entwicklungen (durch wöchentlich stattfindende Treffen) und die Teilnahme an internationalen Security-Wettbewerben unter dem Teamnamen "ENOFLAG" bzw. dem Alias "LEGOFAN" (die Verwendung variiert je nach Zusammensetzung und Größe des Teams). Die vom Fachgebiet KBS und vom Fachgebiet SecT stark unterstützte Arbeitsgruppe hat in den letzten acht Jahren sehr erfolgreich an mehr als 27 internationalen Wettbewerben teilgenommen. Seit März 2018 ist die "AG Rechnersicherheit" eine offizielle studentische Vereinigung der TU-Berlin.

Aktuelles

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe