direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Defcon 17 Qualifikationsrunde

Nach drei Jahren im akademischen Umfeld trat das Team ENOFLAG zum ersten Mal bei der Vorrunde des im Rahmen der DEFCON stattfindenden Capture-The-Flag-Wettbewerbes an. Die DEFCON ist die größte und wohl bekannteste internationale Konferenz der IT-Security-Szene und findet jährlich in Las Vegas statt. Der eigentliche CTF-Contest geht über mehrere Tage und wird in einem lokalen Netzwerk ausgetragen, d.h. es gibt keine Fernteilnahme. Da die Zahl der teilnehmenden Teams sehr begrenzt ist, werden die Finalisten schon seit Jahren in einer Vorrunde ermittelt.

 

Diese Vorrunde hat allerdings mit einem CTF wenig gemein - dies wäre auch bei geschätzten Teilnehmerzahlen von über 200 Teams pro Jahr kaum realistisch. Stattdessen wird diese Runde als "Jeopardy" mit leicht variierten Regeln gespielt: es gibt ein Board mit 6 Rubriken à 5 Fragen, die erste Frage wird eröffnet, welches Team die Frage löst, erhält Punkte und darf die nächste Frage bestimmen. Entgegen den klassischen Jeopardy-Regeln können aber auch alle anderen Teams gelöste Fragen noch beantworten und für sich dieselbe Punktemenge kassieren, Geschwindigkeit bedeutet also keinen direkten Punktevorteil.

 

Von den insgesamt 30 Fragen wurden dieses Jahr 24 geöffnet, sieben Rätsel blieben somit ungelöst. Das Team ENOFLAG sah sich mit einer völlig neuen Herausforderungsstufe konfrontiert, was sowohl die Dauer des Wettbewerbs als auch die Komplexität der Aufgaben in den höheren Punktregionen betraf. Für einen Wettkampf über 48 Stunden ohne Unterbrechung mangelte es an Personal, und die Aufgaben bestanden zu einem weitaus höheren Prozentsatz aus Disassemblieren von Binaries als aus akademischem Umfeld gewohnt, wofür nicht die erforderlichen Tools zur Hand waren.

 

Am Ende der zwei Tage konnte ENOFLAG nur 10 von 24 Lösungen vorweisen; diese waren jedoch auf niedrig- wie hoch-bewertete Aufgaben recht gleichmäßig verteilt, was in einem beachtlichen Platz 24 von 224 resultierte.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe